Facebook-Besuch in Ketsch

Facebookbesuchsdienst

Mein zweiter Facebook-Besuch führte mich nach Ketsch – zu zwei Facebook-Freunden, die ich an ganz anderer Stelle kennenlernen durfte: Elke und Christian Noeske wohnten bei unserem Kennenlernen im Weinheimer Stadtteil Hohensachsen, ich in Weinheim. Er Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Hohensachsen (jetzt in Ketsch), sie (weiterhin) Erzählfiguren-Expertin. Über Facebook hielten wir nun die Jahre des „Sich-nicht-Sehens“ Kontakt. Das Wiedersehen war herzlich, informativ und hatte seine computer-diakonischen Momente. Vielen Dank für Ohr, Speis und die exklusive Schwetzinger Schlossgartenführung.

Veröffentlicht von

🦸 Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe. 🎬